Film und Fernsehen Interessantes u. Spannendes Kindereien Life

Ein Wochenende mit Pettersson und Findus

20 Dec ’09

banner_pettersson_2.gif_452077512

Na, wer kennt sie? Die schwedischen Geschichten rund um einen älteren Herrn namens Pettersson und seinen Kater Findus? Ich kannte es auch lange Zeit nicht. Aber ich habs im Fernsehen gesehen und fand den Zeichentrick toll. Die Geschichten basieren auf den Büchern von Sven Nordqvist, einem schwedischen Kinderbuchautor.

Am Samstag war ich mit Emilia im Kabarett Niedermair, wo wir uns “Pettersson und Findus” als Kindertheater angesehen haben. Und trotz eines stolzen Preises war das Theater mehr als gut. Da Emilia das letzte Mal vom Kindertheater so begeistert war, hab ich mir gedacht, dass ich hier auch hingehe mit ihr. Und es hat sich voll ausgezahlt.

Heute war ich am Vormittag dann mit Emilia im Kinderkino. Ich wusste ja nicht einmal, dass es so etwas gibt bei uns. Cinemagic nennt sich das Ganze und ist ein echt nettes Kino mit angenehmen Mitarbeitern. Dort haben wir uns “Morgen, Findus, wird’s was geben” angesehen. Eine Weihnachtsgeschichte mit Pettersson und Findus. Ich finde die Geschichten wirklich sehr schön und nett.
Alles in allem war das ein unterhaltsames – wenn auch teures – Wochenende. Und ich bin froh, dass Emilia an solchen Veranstaltungen mehr als nur interessiert ist.

0
  • wir haben hier auch eine DVD gekauft mit ein paar Geschichten von den beiden. Das schaut Lukas sich auch immer wieder gern als Gute-Nacht-Kinderfilm an.
    (Wobei zur Zeit “Kleine Einsteins” der Renner sind.)
    ich mag die auch sehr und ich hab mir auch schon überlegt mal mit lukas ins kino zu gehen, bin mir aber nicht sicher, ob er das einen ganzen langen film im kino aushält. ob der so lange still sitzen bleibt. ;)