Food Interieur and Gardening

Die wohl letzte Ernte – Vorbereitungen für Eingemachtes

1 Sep ’13

DSC_0368

Mein Blog liegt im Moment etwas brach, das wird aber bald wieder besser werden. Während ich warte, bis meine letzten grünen Tomaten noch rot werden, habe ich das Wochenende genutzt, um die letzten Früchte zu ernten – in Vorbereitung auf Eingemachtes. Da wären zum einen die Chilis, die ich vermutlich zu einer Art Chilipaste verarbeiten werde und der riesige Topf voll Basilikum, aus dem Pesto gemacht werden wird. Einmachgläser besorgen und geht schon!

DSC_0371

Lavendelsirup wäre auch noch zu machen, all diese Rezepte kommen dann hier rein, nur die Zeit dazu muss ich finden. Wie ihr wisst, geht ja morgen bekanntlich die Schule wieder los.

Sobald ich meine Tomatenpflanzen wegräumen kann, werde ich auch noch Knoblauch anbauen. Das wird wohl das letzte sein, das ich dieses Jahr in die Erde stecken werde. Die Sommerpflanzen werden sich in etwa einem Monat endgültig verabschieden, die Einjährigen müssen dann leider ganz weg. Bis dahin wartet aber noch etwas Arbeit auf mich. Zum Beispiel das Umtopfen dieser wunderschönen Rosen, die ich von Green Rabbit bekommen habe. Sie werden mir hoffentlich noch eine Weile Freude bereiten, bevor ich sie im Winter an einen hellen Platz in der Wohnung stellen werde.

DSC_0369

Der Bananenbaum muss noch einmal umgetopft werden und vor dem Winter einiges zurückgeschnitten werden. So nimmt die Natur ihren Lauf – was mich etwas unglücklich macht. So viel Arbeit und am Ende verwelkt alles. Aber es kommt ein neues Jahr und ein neuer Frühling und mit ihm hoffentlich wieder neues Grün. Bis dahin genieße ich meine Herbstblumen.

DSC_0370

0