Netzleben

Die besten Instagram-Accounts aus Nordkorea

11 Dec ’14

Nordkorea übt auf viele Menschen Faszination aus. Weil es ein Land ist, das so anders ist als alle anderen und weil es so schwer ist, wirklich etwas Wahres und Richtiges darüber zu erfahren. Zudem gelingt es nur wenigen Menschen, authentische Fotos aus dem Land zu veröffentlichen und so habe ich mich vor einiger Zeit auf die Suche nach Accounts gemacht, die regelmäßig interessante Fotos aus dem nordkoreanischen Alltag posten.

@drewkelly

drewkelly

Der Instagrammer @drewkelly ist Lehrer oder arbeitet an einer Uni – so genau ist das leider nicht zu entnehmen. Er postet sehr viele Fotos aus Nordkorea, vor allem aus dem Leben der dortigen Studierenden. Ab und zu, wenn er zuhause ist, findet man auch Fotos aus den USA wieder, aber diese sind meist nicht weniger interessant. Er zeigt nicht nur Menschen, sondern auch das nordkoreanische Essen, Architektur aus Pyöngyang oder skurrile Artikel, die er im Supermarkt findet.

@everydaydprk

everydaydprk

Wer auf Nummer sicher gehen will und nur die besten der besten Fotos aus Nordkorea haben will, sollte unbedingt @everydaydprk folgen. Hier findet man Fotos von verschiedenen Instagrammern und Fotografen, darunter auch einige der hier vorgestellten.

@andrea_uri

andrea_uri

Die New Yorkerin koreanischer Abstammung @andrea_uri teilt ihre Fotos ebenfalls mit der Öffentlichkeit, allerdings befinden sich darunter auch viele aus China und anderen Ländern Asiens. Andrea Lee, so ihr bürgerlicher Name, postet zu den Fotos auch immer wieder viele Informationen und antwortet hin und wieder auch in den Kommentaren auf Fragen.

@krahun

krahun

Ein Tourismusunternehmen namens @krahun hat zwar nur über 300 Follower, ist aber auch immer wieder sehr interessant, weil es Nordkorea teilweise aus einer eher ungewöhnlichen Perspektive zeigt. Hier werden auch Unternehmen und kleine Betriebe portraitiert oder Museen gezeigt.

@soominee

soominee

Michelle, eine junge Dame, die in Nordkorea arbeitet, ist unter @soominee zu finden. Sie verwendet Instagram auch als persönlichen Raum, um über ihren Aufenthalt und ihre Erfahrungen in Nordkorea zu berichten, ihre Bildbeschreibungen sind oft länger und sehr informativ.

@sunbimari

sunbimari

Fotos aus beiden Koreas bekommt man bei @sunbimari zu sehen. Hier könnte vor allem der Unterschied zwischen den beiden Welten, die unterschiedlicher nicht sein könnten, gezeigt werden. Aus Südkorea gibt es von dem Dolmetscher, der auch immer wieder aus anderen Destinationen postet, im Moment leider nur sehr wenig zu sehen.

@vickynam

vickynam

Immer wieder auf Tour in Nordkorea befindet sich @vickynam, die eindrucksvolle Fotos aus dem Alltag der Nordkoreaner zeigt und Menschen portraitiert, die in Pyöngyang beheimatet sind. Auch bei ihr findet man einige spannende Skurrilitäten.

@simonkoryo

simonkoryo

Über 140 Mal in Nordkorea war @simonkoryo, der Mann an der Spitze von Koryo Tours, einem Reiseveranstalter, der sich auf Nordkorea-Reisen spezialisiert hat.

@dguttenfelder

dguttenfelder

David Guttenfelder, AP-Fotograf und nun aktiv für National Geographic, postet im Moment leider keine Fotos aus Nordkorea, aber seine früheren Bilder sind einfach der Hammer und irrsinnig schön. Es gibt kaum Fotografen, die Nordkorea so toll portraitiert haben wie dieser Mann. Auch seine anderen Bilder sind wirklich toll.

0